AUSSTELLER

Mit dem Bayerischen Nationalmuseum, der Villa Stuck und dem Prinzregententheater gehört die Prinzregentenstrasse zu den elegantesten Kunstmeilen Münchens. Dort befinden sich auch die Räume von KUNKEL FINE ART, dem Gastgeber des zweiten KUNST SALON.
Unter dem Titel "Bayerns Belle Epoque – Kunst der Prinzregentenzeit" hat KUNKEL FINE ART für den KUNST SALON München 02 eine Auswahl von Zeichnungen, Gemälden und Skulpturen zusammengestellt, die das Kunstleben in der Isarmetropole um 1900 illustriert. Als festlich und heiter, aber auch als satirisch und tiefgründig präsentieren sich die Bildwelten der Münchner Künstlerfürsten und ihrer Kollegen von der Münchner Sezession sowie den Zeitschriften Jugend und Simplicissimus.

 

Die GALERIE LUZÁN existiert seit 1994 in Bremen, 2010 kam die Berliner Dependance hinzu. Das Programm umfasst Kunst des 20. Jahrhunderts mit einem Schwerpunkt auf französischer Malerei des Postimpressionismus und Fauvismus, sowie deutscher Kunst des Expressionismus, der Klassischen Moderne und der frühen Nachkriegsabstraktion. Neben Auftritten auf internationalen Kunstmessen finden jährlich bis zu vier thematische oder monographische Ausstellungen in den Berliner Räumen statt.
Anlässlich des KUNST SALON München 02 bringt die Galerie Luzán mit Werken von Lesser Ury ein Stück Berlin von der Spree an die Isar. Ergänzt wird das Angebot durch Werke der Klassischen Moderne, etwa von Erich Heckel und Christian Rohlfs, denen formativ-informelle Positionen von Georg Karl Pfahler und Emil Schumacher gegenüberstehen.

 

Papier ist unsere Passion! Seit nunmehr 17 Jahren ist Thole Rotermund Kunsthandel einer der renommiertesten Ansprechpartner für Papierarbeiten des deutschen Expressionismus und der Klassischen Moderne. In jährlich erscheinenden Katalogen und Studioausstellungen in den Hamburger Räumen präsentiert Thole Rotermund Kunsthandel ausgewählte Originale und ist auf den bedeutenden Kunstmessen, wie der ART COLOGNE und der HIGHLIGHTS in München vertreten.
Auf dem KUNST SALON München 02 zeigen wir eine monographische Sonderschau von Arbeiten des Brücke-Künstlers Ernst Ludwig Kirchner: mehrere ausdrucksstarke Zeichnungen und Aquarelle mit gefragten Motiven wie Tänzerinnen, Melone essenden Mädchen und farbintensiven Strassenszenen geben einen Einblick in das Schaffen dieses herausragenden Künstlers.

 

Im Jahr 2014 gegründet, ist STOCKEBRAND + UEKERMANN auf deutsche Kunst des 20. Jahrhunderts spezialisiert. Der junge Kunsthandel präsentiert in jährlich erscheinenden Katalogen, auf Ausstellungen und Messen ausgewählte Werke beginnend vom Expressionismus über die  verschiedenen abstrakten Strömungen der Kunst nach 1945 bis in die Gegenwart.
Im KUNST SALON München 02 zeigt STOCKEBRAND + UEKERMANN abstrakte Positionen von 1920 bis zur Gegenwart. Frühe Werke von Hannah Höch, Fritz Winter u.a. werden in einen Dialog mit dem Oeuvre von Leo Erb, kleinformatigen Arbeiten der ZERO-Künstler sowie des Informel und Exponaten des Minimal Art-Künstlers Imi Knoebel gesetzt.

KUNST SALON München 02

@KUNKEL FINE ART

Prinzregentenstrasse 71

81675 München

 

info@kunst-salon.net

 

KUNKEL FINE ART

kunkelfineart.de

 

GALERIE LUZÁN

luzan-berlin.de

 

THOLE ROTERMUND

KUNSTHANDEL
rotermund-kunsthandel.de

 

STOCKEBRAND + UEKERMANN

stockebrand-uekermann.de
 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KUNST SALON München 02